Probierpaket Südfrankreich
In Südfrankreich vollzieht sich in den letzten zehn Jahren eine wahre Revolution. Zuvor wurde hauptsächlich preiswerter einfacher Wein hergestellt, nun entwickelt sich dieses Gebiete rasendschnell zu einer wichtigen Quelle überraschend guter Weine. Nicht unwichtig ist die Tatsache, dass diese Weine immer noch bezahlbar sind. Das Weinvorteil Probierpaket besteht aus 6 Rotweinen aus den tonangebenden Anbaugebieten Südfrankreichs für den sehr annehmbaren Preis von € 27,95.

Spezifikation der Weine im Probierpaket Südfrankreich:

Corbières - Domaine de La Perrière
Ein prächtig gelegenes Anbaugebiet (22 ha.) in der Corbières, auf Hügeln, die von der sehr günstigen Lage in der Sonne profitieren. Der Anbau besteht aus 50% Carignan, 40% Grenache und 10% Syrah. Aufgrund der Kombination von Maceration Carbonique (Carignan) und Tradition (Grenache / Syrah) bei der Kelterei, ist ein schöner Wein mit viel Finesse und Kraft entstanden. Im Duft pfeffrig, würzig und viel Frucht. Der Geschmack lässt sich einfach umschreiben mit weich und zart und einem leckeren Abgang.

Côteaux du Langeuedoc - Domaine de l'Arche
Ein kräftiger und würziger Rotwein. Gekeltert 15% Carignan, 50% Grenache und 35% Syrah. Dunkel lilarote Farbe, kräutriger, warmer Duft mit einem Aroma von eingemachten Früchten, voller, kräftiger und würziger Geschmack, rund und elegant, mit viel roter Frucht und einem frischen Säuregehalt. Langer, kräftiger Abgang mit Kräutern und Zimt. Servieren bei 16°C zu kräftigen Fleischgerichten, Pasta und würzigen Käse.     

Cahors - Vieux Coyrou "Vieille Cuvé"
Die Malbectraube sowie die Kalkplateaus des Cahorsgebiets ergeben charaktervolle Rotweine, von denen dieser ein geschmackliches Vorbild darstellt: dunkle, tiefrote Farbe. Ausgiebiges, etwas erdiges Aroma von Beeren und Kräutern. Runder, recht kräftiger Geschmack, weich, warm und ein schön frischer Säuregehalt, elegant mit Eindrücken von Süßholz. Langer, würziger, etwas erdiger Abgang mit einem Hauch Karamell. Kurzum, ein eleganter, weicher und kräftiger Wein. Servieren bei 16°C zu Fleischgerichten und Käse

Minervois - Château  Parazol
Sehr kräftiger, reicher und intensiver holzgereifter Wein. Die Farbe ist dunkel lilarot. Ausgiebiger Duft, prächtige Tiefe, reich und sahnig-würzig. Sehr kräftiger, warmer Geschmack mit viel Frucht, insbesondere Nuancen von Kirschen, Kräutern, intensiv mit viel jungen Tanninen. Der Abgang ist sehr lang, pfeffrig und mit einem Hauch Nelken und anderen Gewürzen. Gekeltert aus den Traubensorten Grenache und Carignan. Servieren bei 16-18°C zu kräftigen, gehobenen Fleischgerichten und Käse.

 Faugères - Château Sauvannes
Herkunft aus Laurens in Südfrankreich in der Nähe von Narbonne. Die Appelation Faugères umfasst ein kleines Gebiet, hat aber mittlerweile eine grosse Schar von Liebhabern, die den Wein aus diesem Landstrich besonders schätzen. Intensive, dunkle, lilarote Farbe, sehr ausgiebiger besonders fruchtiger Duft mit einem Hauch Kräutern, der Geschmack ist voll, mild und rund, mit kräftigen, aber sehr weichen Tanninen. Langer, runder Abgang mit Frische und sehr viel Frucht. Prächtiger, kräftiger, aber zugleich auch sehr weicher, milder Wein. Gekeltert aus der Syrah und der Mourvèdre Traube. Servieren bei 16°C zu Fleischgerichten und Käse. Nummerierte Flaschen. Mis en Bouteilles au Château.

Côtes du Roussillon Villages - Cru Latour de France
Gekrönt mit einer „Medaille d’or“. Auf Terassen im Herzen des Roussillon gelegen. Sehr intensive lilarote Farbe, ausgiebiger, warmer Duft mit Kräutern der Provence. Der Geschmack ist voll, warm, weich und mild, mit Kräutern und Gewürzen sowie viel eingemachten Früchten. Langer, würziger Abgang, warm, rund, weich und mild. Kurzum, ein leckerer, sonnengetränkter, warmer und weicher Rotwein. Gekeltert aus 33% Carignan, 40% Grenache, 17% Syrah und 10% Mourvèdre Trauben. Servieren bei 18°C zu Fleischgerichten, Pasta und Käse.  

 


©Weinvorteil 2005-2006
A. Harbeke & D. Visser
Uhlandstrasse 9
D - 51503 Rösrath

E-mail:verkauf@weinvorteil.de
fax. 02205 - 90 54 33